Katamaran UPWIND 50 ECO

ÜBER DAS PROJEKT

Die eigentliche Produktion von Katamaranen ist bereits für die Branche der Charterung von Privatkunden bestimmt und basiert auf Konzeptionsmodellen, Konzeption und Entwicklung zwischen 35 und 40 Jahren. Darüber hinaus verwenden die Hersteller von Katamaranen für die Herstellung von Materialien aus Glas-/Polymerfasern gefährliche Umweltgefahren, da sie keine wiederverwertbaren Stoffe enthalten, da Monocoques und Katamarane aufgrund von Déchets in den Schiffsfriedhöfen fertig sind (Bild des Friedhofs) Eine Person hat keine Kommentare zur Lösung dieses Umweltproblems abgegeben.

Der Aluminium-Katamaran "UPWIND 50 ECO" hat eine Lebensdauer von über 80 Jahren und der Rumpf kann zu 100% recycelt werden. Charterkunden oder private Käufer von Booten / Katamaranen verlangen umweltfreundlichere Standards, die mit den aktuellen Konstruktionsmaterialien, die von anderen Herstellern verwendet werden, sehr schwierig oder unmöglich zu erreichen sind.

Der Katamaran UPWIND 50 ECO wurde in einer kroatischen Werft konstruiert und gebaut, die auf die Herstellung von Aluminiumbooten spezialisiert ist, unter der Aufsicht des CROATIAN REGISTER OF SHIPPING ( CRS ), einer staatlichen Behörde, die Mitglied der International Association of Classification Societies ( IACS ) ist. Das Projekt wurde vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung im Rahmen des operationellen Programms "Wettbewerbsfähigkeit und Kohäsion" der Initiative "Innovation und Entwicklung" unterstützt.

de_DEDeutsch